Togo Jetzt! e.V.

Der Verein Togo Jetzt! e.V. wurde 2021 gegründet. Als gemeinnütziger Verein möchten wir mit unseren Projekten und Partnern vor Ort unsere Verbundenheit mit den Menschen und der Kultur in Togo zum Ausdruck bringen.

Wir unterstützen Waisenhäuser und christliche Gemeinden in Togo und möchten Straßenkindern eine bessere Zukunft ermöglichen.

Darüber hinaus ist es uns ein Anliegen, jungen Menschen einen Einstieg ins Berufsleben zu ermöglichen und sie während der Ausbildung zu unterstützen – denn auch in Togo müssen Berufseinsteiger ihre Ausbildung selbst finanzieren.

Ähnlich wie bei dem Modell der Ich-AG möchten wir mit den Mitteln unseres Vereins junge Menschen bei einer Existenzgründung mit einem Zuschuss fördern, um den Einstieg in die Selbstständigkeit zu ermöglichen. Dieser Schritt soll „Hilfe zur Selbsthilfe“ sein – Ziel ist die finanzielle Eigenständigkeit der Menschen.

Partnerschaften vor ort

Unsere Kooperationspartner in Lomé sind:

Pastor Maxime Adje

Pastor Maxime ist Mitglied unseres Vereins Togo Jetzt ! e. V. und Pastor der Kirchengemeinde „Amour de Christ“ in Lomé. Er arbeitet eng mit uns zusammen und hilft bei unseren Projekten die Spenden zu organisieren und auf den bedürftigen Dörfern zu verteilen.

Pastor Maxime Adje

Die NGO CADOR (WAisenheim)

Krippe und Vorschule CADOR

Wir arbeiten oft mit der NGO CADOR in Lomé zusammen. Geleitet wird sie von Fleur Dorcas Kpodoh. Zur Zeit gibt es ein Projekt ihrer NGO, welches Waisenkindern und Grundschülern eine Grundschulbildung ermöglicht. Ebenso gibt es zur Zeit eine Krippe. Wir haben bereits durch mehrere Spenden die Schuluniformen der Kinder finanziert.

Krippe und Grundschule CADOR

SEFA-tOGO

SEFA ist die Abkürzung für Soutiens Enfants et Femmes D´Afrique:

Unterstützung für Kinder und Frauen Afrikas

Pawiyem Pelei (links im Bild) und seine Mitarbeiter engagieren sich seit 2019 mit ihrer NGO „SEFA-TOGO“ für Straßen- und Waisenkinder sowie Witwen und alleinerziehende Mütter und Frauen in Not. Unser Verein Togo Jetzt! und SEFA-TOGO arbeiten zusammen. Unsere gemeinsamen Projekte werden auch unter Aktuelles vorgestellt.

Unsere letzte Aktivität

Hier haben wir in Lomé zwei Familien mit Hilfe von Spendengeldern mit Lebensmitteln versorgt. Pastor Maxime hat die Verteilung der Spenden organisiert. Hier sieht man ihn im Dorf Agama Kopé bei den Dorfbewohnern.

Impressionen aus Togo

Togo liegt in Westafrika, am Golf von Guinea. Die Amtssprache ist Französisch, daneben gibt es zahlreiche Nationalsprachen wie Ewe oder Kabiyé.

Togo hat ca. 7 Millionen Einwohner und ist mit 56.785 km² ein vergleichsweise kleines Land. Das Klima ist ganzjährig tropisch-feucht, die durchschnittlichen Temperaturen liegen bei 30° im Norden und 27° an der Küste im Süden. Die Hauptstadt Lomé mit Überseehafen am Golf von Guinea hat ca. 1,7 Millionen Einwohner.

Über uns

Roman Aaron Hanowell

leistete 2018/2019 ein Jahr seinen freiwilligen sozialen Dienst in zwei Kinderheimen in Lomé und studiert Theologie an der Universität Rostock.

Unser erster Vorsitzender, Roman A. Hanowell, bereiste mehrmals Togo von Süd nach Nord. Er ist zur Zeit Theologiestudent mit dem Ziel Pastor zu werden. Er ist der Gründer von Togo Jetzt! e. V. und lebte selbst 2 Jahre in Togo, wo er seine jetzige Frau kennenlernte. Für ihn ist dieses Engagement eine Herzensangelegenheit.
Zur Zeit lebt er gemeinsam mit seiner Frau in Rostock.

Dr. Holger Hanowell

freier Übersetzer, lebt in Schwerin.

Er ist der zweite Vorsitzende des Vereins Togo Jetzt ! e. V. Er war bereits mehrmals in Togo und hat auf seinen Reisen Land und Leute kennengelernt.

www.hanowell-translations.de

Spendenkonto

DE07 1405 2000 1713 8136 92

NOLADE21LWL

Sparkasse-Mecklenburg Schwerin

Aktuelles

Unsere Aktivität in Kewe. Lebensmittelspende für Waisen und Witwen in der Corona-Pandemie.
Kinder in der Grundschule der NGO CADOR
Grundschüler vor dem Klassenraum in CADOR
Grundschüler mit Schuluniformen vor den Klassenräumen in CADOR
Grundschüler bei CADOR
Lebensmittelspende, organisiert von Pastor Maxime Adje
Lebensmittelspende auf den Dörfern, organisiert von Pastor Maxime Adje, in Zusammenarbeit mit Togo Jetzt! e.V.